Unternehmenstransaktionen




Financial Due Diligence

Beim Kauf oder Verkauf eines Unternehmens oder von Unternehmensteilen ergeben sich rechtliche, steuerliche und betriebswirtschaftliche Fragestellungen. Eine Financial Due Diligence ist unverzichtbare Basis einer erfolgreichen Transaktion. Sie dient in erster Linie der Identifikation wesentlicher Erfolgsfaktoren der Unternehmensentwicklung. Außerdem hilft sie Planungsrechnungen kritisch zu hinterfragen oder zukünftigen Finanzierungsbedarf zu ermitteln. Damit Sie in solchen Fällen immer bestens beraten sind, unterstützen wir Sie anwendungsbezogen und kompetent.

Jetzt Anfrage starten

Kaufpreisallokation

Zeichnet sich für eine Unternehmenstransaktion ein Kaufpreis ab, stellt sich spätestens jetzt die Frage nach der Verteilung. Im Rahmen einer Kaufpreisallokation wird dieser auf die erworbenen Vermögensgegenstände und Schulden verteilt. Da die Kaufpreisallokation im Spannungsfeld von handels-, gesellschafts- und auch steuerrechtlicher Vorgaben erfolgt, bedarf es unbedingt einer fachkundigen Hand. Daher sind wir der geeignete Begleiter und erarbeiten passgenaue sowie praxisnahe Lösungen.

Jetzt Anfrage starten





Projektmanagement

Nicht selten sind Transaktionen langwierig und komplex. Zusätzlich treten gelegentlich unvorhersehbare Entwicklungen hinzu. Zum optimalen Ablauf unterstützen wir Sie proaktiv beim Projektmanagement. Hierbei liegt unser Fokus sowohl auf der Festlegung und Überwachung von Projektmeilensteinen, dem Informationsaustausch zwischen den verschiedenen Beraterteams als auch auf dem Projektreporting. Somit lässt sich negativen Entwicklungen während des Projektverlaufs frühzeitig entgegenwirken.

Jetzt Anfrage starten